Heinz Erhardt für den Advent

14,00 

Nicht vorrätig

Beschreibung

Der literarische Begleiter im Advent mit 24 Seiten zum Auftrennen. Besinnliche und humorvolle Gedichte vom unvergessenen Heinz Erhardt kombiniert mit den feinsinnigen Zeichnungen von Gerhardt Glück, verkürzen die Tage bis Weihnachten. Ein wundervolles Buch für kuschelige Stunden in der Adventszeit für sich selbst oder um anderen eine Freude zu machen.

Über Heinz Erhardt:

Heinz Erhardt, 1909 in Riga geboren, studierte in Leipzig Musik. Als die politische Lage in seiner Heimat schwieriger wurde, ging er zunächst nach Danzig, wo ihm ein Engagement am Berliner „Kabarett der Komiker“ angeboten wurde. Nach dem Krieg wurde er in Hamburg ansässig. Hier entwickelte er im Rundfunk jenen unverwechselbaren Erhardt-Stil, der seine eigentliche Karriere begründete. Auch der Film engagierte ihn, u. a. für „Witwer mit fünf Töchtern“, „Der Haustyrann“ und „Die Herren mit der weißen Weste“. Heinz Erhardt starb 1979 in Hamburg.

Auch in unseren Geschäftsstellen erhältlich.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte dir auch gefallen …